Termine

Hier findest du aktuelle Termine. Komm mit zu unseren Feriencamps, zu Natursportabenteuern, zu abwechslungsreichen Seminaren und vielem mehr. In unserem bunten Angebot ist bestimmt auch was für dich dabei.

Robin Bels
Ansprechpartner:
Robin Bels


vrsvosvbsvisvnsv.svbsvesvlsvssvØsvnsvasvtsvusvrsvfsvrsvesvusvnsvdsvesvjsvusvgsvesvnsvdsv.svdsves
Tel. 0331 5813 220

03.10.2024 – 10.10.2024

Ausbildung zur Jugendleiter*in in Italien

Ciao zukünftige Jugendleiter*innen! MIt mediterranem Ambiente werden wir euch alle nötigen Skills zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen vermitteln.

Mit mediterranem Ambiente werden wir euch alle nötigen Skills zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen vermitteln. Am Ende unserer gemeinsamen Tage könnt ihr (sofern ihr ein aktuelles Erste Hilfe Zertifikat habt) zusammen mit uns eure Juleica Beantragen.

Ciao zukünftige Jugendleiter*innen! Sich in einem buisy life acht Tage freizuräumen ist manchmal gar nicht so einfach! Allerdings versprechen wir euch hiermit, dass es sich lohnt!

Wir bilden dich im wunderschönen Naturfreundehaus Gran Pino zu Jugendleiter*innen aus – das heißt, nach diesem Kurs kannst du offiziell Kindergruppen leiten, Freizeiten betreuen oder Aktionen mit der Jugendgruppe planen? Die Juleica-Ausbildung vermittelt dir das nötige Handwerkszeug dafür! Du lernst, kreative Programme zu entwickeln, erhältst praktische Tipps von erfahrenen Gruppenleiter*innen und erfährst, welche rechtlichen Basics es zu beachten gilt.

Neben den Basics zu Natur-, Erlebnis- und Spielepädagogik, lernst du wichtige rechtliche Grundlagen für die Arbeit als Teamer*in, wir machen eine Einheit zum Thema Kochen-für-Gruppen, es gibt Input zu Diversität, du lernst Mechanismen der Gruppendynamik und entwickelst eine pädagogisch-professionelle Haltung als Teamer*in. 

Wir vermitteln Skills zur Betreuung von Kindern und Jugendlichen, womit du anschließend z. B. als Teamer*in auf Jugendfreizeiten mitfahren kannst oder andere Betreuungstätigkeiten in der Kinder- und Jugendarbeit offiziell ausüben kannst. Am Ende des Seminars kannst du dann deine JuLeiCa beantragen. Wir sind immer eine bunte gemischte Gruppe und vermitteln die Inhalte spielerisch und interaktiv.

Im Anschluss an das Seminar und nach Vorlage einer aktuellen Erste-Hilfe-Bescheinigung kannst du die offizielle Jugendleiter*innen-Card (JuLeiCa) beantragen und eigenverantwortlich die Betreuung einer Gruppe übernehmen.

Wir beantragen aktuell noch Fördermittel um die ausbildung möglichst Kostengünstig anzubieten - im besten Fall landen wir unter 150Euro, aber das ist leider noch unklar. Es ist allerdings auch möglich über 4Generation sich 50Euro der Juleica-Kosten erstatten zu lassen. Allgemein soll es nicht am Geld scheitern. Wenn du mitfahren willst, es finanziell aber knapp ist, dann sprich uns bitte unbedingt an! 

Die Schulung wird von der NFJ Hannover und NFJ Niedersachsen organisiert! Bei Fragen wende dich bitte an greten-houska(at)nfj-nds.de

Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

Veranstaltungsinfos
Datum: 03.10.2024 bis 10.10.2024
Reiseziel: Naturfreundehaus Gran Pino in Italien
Unterbringung: in Mehrbettzimmern
Anreise: ÖPNV
Veranstalter: extern
Alter von: ab 15
Preis: 160-200Euro

Tags: Jugendleiter, Seminar, Termine

Bitte schickt mir euren Newsletter
Ich habe die Reisebedingungen gelesen und akzeptiere diese
Ich habe die Datenschutzbedingungen gelesen und akzeptiere diese